Partnersuche im Internet

flirtelos im webUnsere Welt verändert sich durch das Internet und fast alle Lebensbereiche sind von dieser Veränderung betroffen. Doch wir suchen uns nicht nur unsere Klamotten online aus, sondern zunehmend auch unsere Partner und Dates. Für die Partnersuche im Internet gibt es zahlreiche Plattformen und Singlebörsen, auf denen sich Menschen suchen und finden und zum Dating verabreden können.

Online Dating – Ein zunehmendes Phänomen

Immer mehr Menschen nutzen das Internet, um den Partner fürs Leben zu finden. Die Gründe für das Dating und die Partnersuche im Internet sind vielfältig. Der einen fehlt wegen eines vereinnahmenden Berufes die Zeit fürs Dating am Abend, der andere ist einfach viel zu schüchtern, um attraktive Frauen in einer Bar anzusprechen. Und auch schlichte Neugierde treibt Menschen zur Partnersuche im Internet. Die Erfolgsaussichten bei der Partnersuche im Netz sind nicht schlecht: Angeblich entsteht mittlerweile jede dritte Beziehung durch Singlebörsen im Internet.

Partnersuche im Test

Die Auswahl des richtigen Anbieters entscheidet sich nach sehr unterschiedlichen Kriterien. Dabei ist zunächst natürlich die Mitgliederzahl (vor allem die tatsächlich aktiven) ein entscheidender Punkt. Besonders die Damen legen durchaus gerne einmal immer wieder neue Profile beim Dating Markt an. Die alten bleiben oft als Karteileichen bestehen. Ein Auswahlkriterium ist aber auch die Reichweite. Wer bei der Partnersuche im Internet seinen Fokus europaweit oder sogar weltweit legt, wird dabei sicherlich andere Anbieter auswählen, als wenn die Suche nur in einem bestimmten Kilometer-Radius erfolgen soll. Mit wertvollen Dating Tipps wird die Online Partnersuche zudem zum Heimspiel.

Online Dating ist schon lange kein Tabu mehr, sondern durchaus gesellschaftsfähig. Die Geschichten derer, die sich im Internet getroffen und verliebt haben, sind immer häufiger zu hören und niemand schämt sich mehr zuzugeben, dass er einen Flirt im digitalen Kosmos hat. Ein häufiges Vorurteil gegenüber der Partnersuche im Internet lautete, dass über Singlebörsen nur diejenigen auf Suche gehen, die im ‚realen Leben‘ keinen Partner abbekommen. Doch weit gefehlt. Immer mehr anspruchsvolle Singles nutzen die Möglichkeiten des Netzes. Online Dating gehört zu unserer Zeit genauso wie Online Banking und immer knapper werdende Zeit sowie eine immer anonymer werdende Gesellschaft begünstigen diese Art der Partnersuche.

Die Vorteile der Partnersuche im Netz

Vorteile Online DatingDie Partnersuche im Internet hat nicht nur viele Nutzer, sondern auch einige Vorteile gegenüber dem analogen Dating. Zum einen kommen hier nur Menschen zusammen, die das gleiche wollen, nämlich die Liebe finden. Damit sind die Absichten der Beteiligten klar und unangenehme Überraschungen zumindest dahingehend ausgeschlossen. Über die erstellten Profile lässt sich der andere genauestens unter die Lupe nehmen, so dass bereits vor dem ersten Annäherungsversuch ein gutes Bild von dem potentiellen Partner entstehen kann. Die neue Flamme gibt an, vegan zu leben und man selbst kann keinen Tag ohne Fleisch auskommen? Das könnte zu unüberbrückbaren Problemen führen, die sich dank Profil-Recherche schon im Vorhinein abschätzen lassen.

Schnellerer Erfolg beim Dating
Auch spart die Partnersuche online Zeit und vereinfacht das Dating. Eine Nachricht zum Kennenlernen an den Wunschkandidaten zu schicken, geht hundertmal schneller, als in einer überfüllten Großraumdisko ein Gespräch zu beginnen oder den süßen Typen am Arbeitsplatz um ein Date zu bitten. Online Dating ist auch etwas für Schüchterne, denen der Mut fehlt, auf andere zuzugehen und einen Flirt anzufangen.

Und wie funktioniert die Partnersuche und das Dating im Internet?

Online Dating ist relativ einfach, wenn auch auf einige Dinge zu achten ist. Am Anfang steht die Auswahl des richtigen Portals. Soll es eine Singlebörse für Anspruchsvolle sein, die die große Liebe suchen, oder doch eher eine Plattform für alle, die sich ein Abenteuer wünschen? Die Entscheidung für ein Portal beeinflusst natürlich auch die Auswahl der potenziellen Partner, die man dort kennen lernt. Hat man die zu sich und seinen Bedürfnissen passende Partnerbörse gefunden, dann ist der nächste Schritt die Erstellung eines Profils. Hierfür gibt es zahlreiche Regeln und Tipps, denn das Profil ist wie bei einer Bewerbung die Visitenkarte und das Aushängeschild, anhand dessen Dating-Partner ihre Entscheidung für oder gegen einen Kontakt treffen. Das Wichtigste dabei: Ehrlich und authentisch sein. Niemandem ist geholfen, wenn ein schüchterner Einsiedler sich als abenteuerlustiger Draufgänger darstellt – die Partnersuche klappt nur, wenn man ehrlich ist. Auch die Wahl des Fotos für das Dating-Profil ist von großer Bedeutung. Profile mit Bild sind wesentlich erfolgreicher bei der Partnersuche und ein nettes Lächeln macht Lust auf ein Kennenlernen.

Auf in das Abenteuer der Liebe
DatingUnd dann geht es los: Partnervorschläge durchforsten, auf eigene Faust Profile durchsuchen und Nachrichten an die Auserwählten schicken, um Kontakt aufzunehmen. Laufen anfangs meist mehrere Flirts parallel, kristallisiert sich irgendwann der oder die eine heraus, bei dem oder der es spannend wird. Intensives Chatten und besseres Kennenlernen führen dann zu einem ersten Date – und zwar ganz real, live und in Farbe. Wenn beim Dating die Funken noch genauso sprühen wie beim Austausch der Online-Nachrichten, dann kann mehr daraus und die Partnersuche im Internet ein wahrer Liebeserfolg werden. Auf unseren Seiten finden Sie immer wieder neue Tipps und wertvolle Erfahrungsberichte.- Auch zu den einzelnen Anbietern. So wird die Suche nach einem Partner im Netz garantiert zu einem Erfolg!

Bilder: 2 x Frau in s/w (oben/unten) Salih Ucar/Alexandra H.(Paar); Rose Hintergrund Radka Schöne -> Alles pixelio.de